Schätzen mit 'Ice Ice Maybe'

Aktualisiert 1 month ago von Livia Silvestre

Abgedeckte Lehrplanbereiche

Alter 9-14

  • Schätzen mit Addition, Subtraktion, Multiplikation und Division
  • Schätzen eines Prozentsatzes einer Zahl
  • Schätzen eines Bruchteils einer Zahl

Spielanleitung

Nutze deine Schätz- und Näherungsfähigkeiten, um den Eisberg richtig zu positionieren, der den Pinguinen hilft, das eisige Meer zu überqueren.

In diesem Spiel reisen die Pinguine auf ihrer Urlaubsreise über den gefährlichen Estim-Ozean, ein riesiges eisiges Meer, das von sehr hungrigen Killerwalen bewacht wird. Positioniere die schwimmenden Eisberge richtig und lass die Pinguine sicher von Gletscher zu Gletscher hüpfen. Hilf vier watschelnden Pinguinen dabei, das Ferienparadies Summer Isle zu erreichen.

Die Pinguine starten am linken Ufer, wo sie ein Pengopult errichtet haben. Leider ist es nicht stark genug, um die Pinguine den ganzen Weg zum sicheren gegenüberliegenden Ufer zu schleudern. Also müssen sie über einem Eisberg im Meer springen, um erfolgreich das andere Ufer zu erreichen.

Am oberen Bildschirmrand erscheinen Rechenaufgaben und eine Zeitanzeige. Bewege den Mauszeiger mit Hilfe nach links und rechts, um den Eisberg zu bewegen, und klicke auf die gewünschte Position, um den Eisberg zu platzieren. Die richtige Positionierung richtet sich nach der Frage.

  • Wenn die Position des Eisbergs gut geschätzt wurde und somit die Antwort richtig ist, springt der Pinguin in Sicherheit;
  • Wenn nicht, stürzt der Pinguin in die von Walen bevölkerten Gewässer und wird gefressen.
  • Wenn die Uhr abläuft, bevor du einen Eisberg positioniert hast, startet das Pengopult automatisch, und der Pinguin platscht an der Position herunter, der den Antworten entspricht.

Du kannst jeweils nur einen Eisberg platzieren (die Farbe des Cursors zeigt an, ob du einen Eisberg platzieren kannst oder nicht).

Jeder Watschelgang beginnt seine Reise mit 16 Pinguinen. Sei vorsichtig, denn jeder Verlust überträgt sich auf das nächste Level, wodurch das Ziel schwieriger zu erreichen ist. Gelegentlich kannst du Eier finden, die die Anzahl der Pinguine in deiner Gruppe wieder erhöhen.

Informationen zur Punktevergabe

In diesem Spiel gibt es 4 Routen. Du musst die entsprechende Route vollenden und die Zielpunktzahl erreichen, um eine Medaille zu erhalten.(Bronze, Silber, Gold).

  • Route 1: Schätzen mit Addition und Subtraktion >> Absolviere die Emperor Penguins Route >>> 24,000 (B), 60,000 (S), 120,000 (G)
  • Route 2: Schätzen mit Multiplikation und Division >> Absolviere die Adelie Penguins Route >>> 24,000 (B), 60,000 (S), 120,000 (G)
  • Route 3: Schätzen eines Prozentsatzes einer Zahl >> Absolviere die Macaroni Penguins Route >>> 24,000 (B), 60,000 (S), 120,000 (G)
  • Route 4: Schätzen eines Bruchteils einer Zahl >> Absolviere die Fairy Penguins Route >>> 24,000 (B), 60,000 (S), 120,000 (G)

Informationen zur Punktevergabe

Deine Gesamtpunktzahl ergibt sich aus der Summe der höchsten Punktzahlen, die du in jedem abgeschlossenen Level erreicht hast. Deine beste Leistung in jedem Level wird aufgezeichnet und festgehalten.

Beachte, dass dass sich mit steigendem Vielfachen auch der Zeitzähler verringert - schau, wie lange du in der Highscore-Zone bleiben kannst! Der Timer wird auf seinen Maximalwert zurückgesetzt, sobald du einen Pinguin verlierst.

MATHEMATISCHE STRATEGIEN

Addition und Subtraktion

  • Runde ganze Zahlen auf die nächsten 10. Beim Umgang mit ganzen Zahlen kannst du feststellen, dass das Runden der Zahlen auf die nächsten 10 eine nützliche Methode ist, um das Ergebnis abzuschätzen.
  • Oft ist es einfacher, zu addieren statt zu subtrahieren. Zum Beispiel kann 121 - 78 als 120 - 80 geschätzt werden. Ausgehend von 80 können Sie weitere 40 addieren, um 120 zu erhalten. Die Schätzung ist also 40.
  • Runde große Zahlen auf die nächsten 100. Bei großen Zahlen, die Dezimalzahlen enthalten, kannst du oft eine schnelle Schätzung vornehmen, indem du auf den nächsten Hunderter aufrundest. Zum Beispiel kann 128,4 + 187,3 schnell auf 300 geschätzt werden.

Multiplikation und Division

  • Zeittabellen als Hilfe bei der Division. Du kannst dein Wissen über die Zeittabellen verwenden, um bei Divisionsfragen zu helfen. Zum Beispiel kann 35,4 : 6 geschätzt werden, indem man weiß, dass 6 · 6 36 ergibt.
  • Nehme Abkürzungen. Beim Schätzen schwierigerer Divisionen kannst du versuchen, einige Abkürzungen zu verwenden. Nehme zum Beispiel 132,5 : 6,23. Sie können sich dies als 12 : 6 vorstellen, um 2 zu ergeben, aber die Schätzung ist tatsächlich zehnmal größer und ergibt eine Schätzung von 20.

Brüche

  • Wenn du einen Bruchteil eines Betrags schätzt, kannst du den Bruch oft mit der Hälfte des Ausgangswertes vergleichen. Zum Beispiel wird ⅓ von 41,4 weniger als die Hälfte von 40 sein. Platziere den Eisberg also knapp unter 20.
  • Brüche nahe bei 1. Wenn der Bruch nahe bei 1 liegt, z. B. ⁄ von 43, dann wird die Antwort knapp unter 43 liegen - in diesem Fall wäre eine Schätzung um 40 gut.

Prozentsätze

  • Teile durch 10, um 10 % zu erhalten. Du kannst 10 % eines Betrags ermitteln, indem du den Betrag durch 10 teilst. Um z. B. 10 % von 450 zu ermitteln, teilen Sie 450 durch 10, um 45 zu erhalten.
  • Verwende 10%, um andere Prozentsätze zu finden. Es kann sehr hilfreich sein, zuerst 10% zu ermitteln, wenn du versuchst, andere Prozentsätze zu bestimmen. Um z. B. 28,1 % von 502 zu finden, schätzt du zunächst 10 % von 500, was 50 ergibt. Da 28,1 % fast 30 % sind, ermittelst du dann 30 % durch Ausrechnen von 50 × 3. Eine Schätzung von 150 ist eine gute Annäherung.

Weitere grundlegende Spielstrategien

  1. Verschwende keine Zeit (und Punkte!) mit dem Ausrechnen der genauen Antworten. Obwohl die Additionen und Subtraktionen einfach sein mögen, wirst du fast keine Zeit haben, die Lösungen genau zu berechnen!
  2. Versuche, die Zahlen in der Frage auf eine signifikante Zahl zu runden. Die Berechnung mit den gerundeten Werten ist viel schneller und einfacher und gibt dir eine Vorstellung der genauen Lösung. Wenn die Frage zum Beispiel 6,1 · 4,2 lautet, denke stattdessen an 6 · 4. Also ist die exakte Lösung um 24 angesiedelt.
  3. Überlege als Nächstes, ob die Antwort größer oder kleiner sein wird als die Zahl, die du erhalten hast. Zum Beispiel ist es klar, dass 6,1 · 4,2 etwas größer sein wird als 6 · 4 und dass 5,8 · 3,9 etwas kleiner sein wird als 6 · 4. Das solltest Du berücksichtigen, wenn dz den Eisberg positionierst. Was wäre mit 6,1 × 3,9?
  4. Wenn du Prozentsätze oder Brüche von Zahlen berechnest, dann versuche dir vorzustellen, wie viel von der Zahl du auf einem Zahlenstrahl brauchst. Wenn die Frage z. B. ⅓ von 74,4 lautet, stelle dir vor, wo 74,4 auf der Zahlengeraden liegt, und überlege, wo ⅓ des Weges dieser Zahl liegt.

Lernen Sie hier, wie man eine Aktivität zuweist.


Hatten wir Erfolg?