Unterrichtseinstieg / Gemeinsame Klassenaktivität

Aktualisiert 2 months ago von Denise Henry

Mit Mangahigh bringen Sie moderne Lernmethoden in Ihr Klassenzimmer, selbst wenn die Lernenden nicht über 1 : 1 PCs oder Tablets verfügen.

Mangahigh Challenges für Lernende an die Wand zu projizieren, im Sitzkreis oder bei gewohnter Sitzordnung, ist eine gute Methode, digitale Werkzeuge in Ihre Unterrichtsstunde zu integrieren. Alle Prodigi Aufgaben sind in Einheiten von 10 Fragen zusammengefasst und passen sich in ihrem Schwierigkeitsgrad während des Durchlaufs an. 
  1. Zeigen Sie eine Prodigi Herausforderung — Eine Challenge finden, dann SPIELEN klicken
  2. Verteilen Sie kleine Whiteboards (oder Tonpapier, Poster o.ä.), Stifte und Radiergummi.
  3. Zeigen Sie die Fragen und geben Sie Ihrer Klasse genügend Zeit zum Nachdenken. Lassen Sie Partnerarbeit zu, während Sie die Fragen projizieren.
  4. Bitten Sie alle Lernenden darum, ihre Whiteboards/Poster etc. hochzuhalten, um Ihnen ihre Arbeit und Ergebnisse zu zeigen.
  5. Wählen Sie einige wenige interessante Strategien aus, die die Lernenden dem Rest der Klasse anschließend erklären.
  6. Ermutigen Sie mathematische Diskussionen, um die Kommunikation über den Prozess der Problemlösung in den Vordergrund zu rücken.
  7. Lassen Sie die Lernenden gemeinsam über die richtige Lösung entscheiden oder stimmen Sie über die richtige Lösung ab, wenn es verschiedene Meinungen gibt.
  8. Gehen Sie die angezeigten Lösungsschritte am Ende der Prodigi-Aufgaben durch, die falsch beantwortet wurden.
  9. Feiern Sie die Fehlerkultur und nutzen Sie diesen wertvollen Unterrichtsmoment, damit die Lernenden ihre Missverständnisse und Fehlwahrnehmungen besser verstehen.


Hatten wir Erfolg?