Wie funktioniert Prodogi?

Aktualisiert 2 months ago von Rodrigo

Prodigi ist Mangahighs Lernquiz-Maschine. In Prodigi bauen die Fragen sorgfältig aufeinander auf. Es gibt vier Schwierigkeitsstufen - angefangen bei EINFACHEN und MITTLEREN Fragen, bis zu SCHWEREN und EXTREM SCHWEREN Fragen. Auf diese Weise lösen Lernende nach und nach Herausforderungen höheren Schwierigkeitsgrades – jedoch nur dann, wenn sie ihre Fähigkeiten genügend entwickelt haben.


Beantworten Sie 3 Fragen hintereinander richtig, um von EINFACH zu MITTEL aufzusteigen

Stellen Sie sicher, dass Lernende ihre Fehler nutzen, um sich weiterzuentwickeln. Das bedeutet: Auf die roten Kästchen zu klicken, um die Lösungen zu sehen und von diesen zu lernen, bevor man auf WIEDERHOLEN klickt.

Wird das Quiz erneut gespielt, beginnt man auf dem zuvor erreichten Spiellevel.

Man besteht und gewinnt eine Bronzemedaille, wenn man mehr als vier SCHWERE Fragen richtig beantwortet.

Auf dieser Stufe haben die Lernenden den Lehrplanstandard erfüllt.


Lernende können sich selbst noch weiter herausfordern und einige EXTREME SCHWERE Fragen beantworten. Beantwortet man mehr als vier SCHWERE Fragen richtig und die Verbleibenden in EXTREM SCHWER, erhält man eine Silbermedaille.

Lernende können sich selbst weiter vorantreiben und alle 10 EXTREM SCHWEREN Fragen richtig beantworten, um eine Goldmedaille zu erhalten.


Hatten wir Erfolg?